QGIS

GIS – Geoinformationssysteme

QGIS ist ein freies Geoinformationssystem zum Betrachten, Bearbeiten, Erfassen und Analysieren räumlicher Daten. Wesentliche Merkmale der Applikation sind die Unterstützung gängiger Datenformate und räumlicher Datenbanken, die ausgereiften Editiermöglichkeiten zum Erfassen und Bearbeiten von Daten und die komfortable Erstellung von Kartenlayouts für den Ausdruck. Die Open-Source-Software QGIS ist eine leistungsstarke und etablierte Ergänzung zu Desktop-GIS und kann auch standalone betrieben werden. Aufgrund der Integration einer Vielzahl an Geoprocessing-Funktionen sowie einem breiten Angebot an Erweiterungen kann mit QGIS so gut wie jede raumbezogene Fragestellung bearbeitet und gelöst werden.

Unsere Angebote im Bereich QGIS

QGIS Einführung

Dieses Seminar führt in das Open-Source-GIS QGIS ein. Es werden die wesentlichen Arbeitsschritte, von der Datenverwaltung, der Bearbeitung und Aufbereitung, bis hin zur Analyse und Ausgabe räumlicher Daten erläutert, um GIS-Projekte mit QGIS bearbeiten zu können.

 

Seminarziel

  • Grundlagen im Umgang mit QGIS
  • Laden und Bearbeiten von geographischen Daten
  • Abfragen und Analysieren von Geodaten
  • Darstellung und Ausgabe in QGIS

Zielgruppe

  • Mitarbeiter im GIS-Bereich aus öffentlichen Verwaltungen, Behörden, Ingenieurbüros, Firmen und Dienstleistern, Privatanwender

Voraussetzungen

  • PC-Grundkenntnisse, GIS-Grundkenntnisse

Seminarinhalte

  • Einführung und Installation
  • Benutzeroberfläche
  • Anzeige dateibasierter Vektor- und Rasterformate (z.B. Shape, Geopackage, TIF)
  • Projekt-Erstellung und -Einrichtung
  • Koordinatensysteme in QGIS
  • Symbolisierung und Beschriftung
  • Einbinden von WMS-Diensten und XYZ-Tiles
  • Datenabfragen, Geodatenverarbeitung
  • Digitalisieren und Editieren von Geometrie- und Attributdaten
  • Plugins
  • Drucklayout (Druckzusammenstellung)

Dauer

  • 3 Tage

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung

Kosten

  • 1.170,00 € zzgl. MwSt.

QGIS Vertiefung

Dieses Seminar baut auf dem Seminar „QGIS Einführung“ auf und vertieft verschiedene Aspekte der Arbeit mit QGIS. Insbesondere die Drucklayouterstellung, die Layergestaltung, Datenabfragen, Ausdrücke und Berechnungen sowie Modelle werden ausführlicher behandelt. Außerdem werden weitere Funktionalitäten vermittelt.

 

Seminarziel

  • Fortgeschrittene Arbeit mit QGIS
  • Arbeit mit Abfragen und Ausdrücken
  • Fortgeschrittene Kartengestaltung
  • Anbindung von Datenbanken und Automatisierung von Verarbeitungsprozessen

Zielgruppe

  • Mitarbeiter im GIS-Bereich aus öffentlichen Verwaltungen, Behörden, Ingenieurbüros, Firmen und Dienstleistern, Privatanwender

Voraussetzungen

  • QGIS-Grundkenntnisse

Seminarinhalte

  • Vertiefung Drucklayout: Atlas, Ausdrücke und Variablen
  • Fortgeschrittene Layergestaltung
  • Vertiefung Ausdruckseditor und Feldrechner
  • Attributformulare (Formulare zur Datenerfassung und -anzeige)
  • Datendefinierte Übersteuerung
  • Geodatenverarbeitung und Modellerstellung
  • Datenbankanbindung (PostgreSQL/PostGIS)

Dauer

  • 2 Tage

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung

Kosten

  • 780,00 € zzgl. MwSt.
h

Anmeldeformular

Sie möchten an einem QGIS-Seminar teilnehmen? Anbei finden Sie unser verbindliches Anmeldeformular.

Kontakt und Beratung

Lassen Sie sich gerne von unseren Ansprechpartnern telefonisch oder per Mail unverbindlich und kostenlos beraten.

Kontakt und Beratung

Lassen Sie sich gerne von unseren Ansprechpartnern telefonisch oder per Mail unverbindlich und kostenlos beraten.