Aktuelles

Start der berufsvorbereitenden Maßnahme „Einführung in das konstruktive Zeichnen“

Letzte Woche startete unser Berufsvorbereitungslehrgang „Einführung in das konstruktive Zeichnen“. Wir wünschen unseren TeilnehmerInnen einen guten Start! 💻✏️🙌
Unsere TeilnehmerInnen lernen während des 30-tägigen Lehrgangs die Berufsbilder „Technischer Produktdesigner (m/w/d)“ und „Bauzeichner (m/w/d)“ kennen und arbeiten sich in die Grundlagen des konstruktiven Zeichnens, der technischen Kommunikation und Fachsprache sowie des Fachrechnens ein. Zum Ende des Lehrgangs können sie bereits einfache konstruktive Zeichnungen lesen und selbst erstellen.
Start unserer berufsvorbereitenden Maßnahme

Lerninhalte der Umschulung Technischer Produktdesigner (m/w/d)

Was lernen Sie in unserer Umschulung zum Technischen Produktdesigner (m/w/d)? Und wie sieht das in der Praxis aus?

Mit Hilfe von 3D-CAD-Systemen entwerfen sie Einzelteile und Baugruppen von technischen Produkten. Dazu berechnen sie alle technischen Daten der geplanten Werkstücke und stellen diese als dreidimensionale Zeichnungen dar. Des Weiteren wird vermittelt, wie Produkte entwickelt werden, welche Verfahren Anwendung finden und wie Simulationen ausgeführt werden.

Die Umschulung zum Technischen Produktdesigner (m/w/d) startet wieder am 4. Oktober 2021 und bietet Ihnen die Möglichkeit einen neuen und zukunftsweisenden Beruf zu erlernen.

» Mehr Informationen und Kontakt

Beitragsbild Ankündigung Weiterbildung Technischer Redakteur (m/w/d)